Gennadi Sosonko

Gennadi Sosonko, genannt “Genna”, geboren 1943 in Troizk, ist ein niederländischer Schach-Großmeister russischer Herkunft. Er emigrierte 1972 aus der UdSSR, zunächst nach Israel und später in die Niederlande. Mit der niederländischen Nationalmannschaft nahm er an mehreren Schacholympiaden teil. Er siegte in vielen internationalen Turnieren wie 1977 in Wijk aan Zee. In der deutschen Bundesliga spielte er von 1981 bis 1983 für Königsspringer Frankfurt.

Quelle: Wikipedia, Foto: Dimitri Reindermann, Lizenz: CC-BY-SA-2.5

2004 erhielt Sosonko den Titel “FIDE Senior Trainer”.

Seine Schachbücher wie The World Champions I Knew” enthalten biographische Aufsätze über teils berühmte, teils weniger bekannte Schachmeister, die Sosonko persönlich kannte. Sie sind eine Quelle über Interna der sowjetischen Schachschule.

Hier sind seine Bestseller:

Bestseller Nr. 2
Smyslov on the Couch
  • Sosonko, Genna (Autor)
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Genna Remembers
  • Sosonko, Genna (Autor)
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 9

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 um 15:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API