The World Champions I Knew | Gennadi Sosonko

Geeignet für DWZ 1.000 – 2.500*

Gennadi Sosonko lebte in der UdSSR, bevor er in die Niederlande emigrierte. Im Laufe seines Lebens lernte er zahlreiche Großmeister kennen, über die er in diesem Buch schreibt. Dazu gehören u.a. Michail Botwinnik, Mikhail Tal und Jose Raul Capablanca.

Sosonkos einzigartige Perspektive, mit legendären Champions wie den beschriebenen Weltmeistern oder Viktor Korchnoi aufgewachsen zu sein, verleiht seinem Schreiben eine nostalgische Note und macht “The World Champions I Knew” zu einem wertvollen Beitrag zur Schachliteratur. Auf Deutsch ist es leider nicht erhältlich.

Je nachdem, ob man sich auf den historischen oder den schachlichen Teil konzentriert, ist dieses Buch für Spieler aller Spielstärken geeignet.

Das Buch enthält ein Vorwort von Garri Kasparov. Er schreibt: “Sosonko begeistert selbst die anspruchsvollsten Leser, von Profis bis hin zu Amateuren oder sogar Nichtspielern, die sich einfach nur für die Schachgeschichte als Teil der allgemeinen menschlichen Kultur interessieren.” (Quelle: Newinchess)

Hier eine Buchbesprechung vom Perpetual Chess Podcast:

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 um 12:07 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API