The Life and Games of Mikhail Tal | Mikhail Tal

Geeignet für 1.000 – 2.500 DWZ*

“The Life and Games of Mikhail Tal” ist eine Autobiografie und Partiesammlung. Das Buch wurde erstmals 1976 veröffentlicht und bietet einen Einblick in das Leben und die Spiele dieses herausragenden Schachmeisters.

In diesem Werk reflektiert Mikhail Tal als Autor nicht nur über seine Schachpartien, sondern teilt auch persönliche Anekdoten und Erfahrungen. Das Buch verfolgt seine schachliche Entwicklung von den Anfängen bis zum Gewinn des Weltmeistertitels im Jahr 1960.

Tals Schreibstil ist lebhaft und humorvoll, durchdrungen von tiefem Schachverständnis. Das Buch enthält zahlreiche Schachdiagramme und Analysen, die es zu einem nützlichen Lernwerkzeug machen. Leser bekommen Einblicke in Tals taktische Raffinesse und Kreativität durch seine Kämpfe gegen die besten Spieler seiner Zeit.

“The Life and Games of Mikhail Tal” ist für Schachenthusiasten, die Einblicke in die Geschichte und Persönlichkeit eines der größten Schachspieler suchen, eine wertvolle Lektüre.

Hier eine englischsprachige Buchbesprechung aus dem Perpetual Chess Podcast:

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 um 12:07 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API