Schach mit neuem Schwung | Jeremy Silman

Geeignet für 1.400 – 2.100 DWZ*

Jeremy Silmans Buch “Schach mit neuem Schwung” (Englisch: How to reassess your chess) bietet einen erfrischenden Zugang zum Schachtraining. Anstatt sich auf starre Regelwerke zu konzentrieren, betont Silman den Denkprozess als zentrales Element des Schachspiels. Er teilt das Schachbrett in “Denkzonen” ein, um Spielern zu helfen, ihre Aufmerksamkeit auf relevante Positionen zu lenken und bessere Entscheidungen zu treffen.

Das Buch enthält praktische Übungen, die den Leser dazu anregen, die erworbenen Kenntnisse unmittelbar zu testen. Diese praxisorientierte Herangehensweise macht “Schach mit neuem Schwung” zu einem effektiven Trainingsinstrument.

Das Buch wendet sich laut Klappentext an Spieler mit einer Wertungszahl zwischen 1400 und 2100 und an Trainer, die einen sofort anwendbaren Schachkurs suchen. Silman geht es insbesondere um ein positionelles Grundverständnis. Ein Schlüsselkonzept ist dabei das Prinzip der Ungleichgewichte.

Silman vermittelt komplexe Ideen klar und verständlich, was sein Buch gut zugänglich macht. Das Buch ist in seiner 4. Auflage erhältlich.

“Schach mit neuem Schwung” ist ein echter Klassiker und gilt als Must-Have-Buch. Es wurde schon mehrfach besprochen, hier zwei (englischsprachige) Buchtests:

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 um 12:07 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API