Alex Yermolinsky

Alex Yermolinsky, geboren 1958 in Leningrad, ist ist ein US-amerikanischer Großmeister mit Wurzeln in der Sowjetunion. Nach seiner Auswanderung in die USA in den 1980er Jahren erlangte er internationale Anerkennung durch zahlreiche nationale Meisterschaften. Fünfmal nahm er für die USA an der Schacholympiade teil. Als Trainer betreute er u.a. den FIDE-Weltmeister Alexander Khalifman.

Yermolinskys Bücher, darunter The Road to Chess Improvement”, zeichnen sich durch eine klare und zugängliche Darstellung komplexer Schachstrategien aus. Dabei geht er über bloße Züge hinaus und teilt tiefgreifende Einblicke in psychologische Aspekte des Spiels.

Yermolinsky vermittelt nicht nur Techniken, sondern fördert auch eine tiefere Liebe und Verständnis für das Spiel. Neben seinem schriftstellerischen Engagement lehrt er Schach und kommentiert Spiele, wodurch er sein Wissen und seine Leidenschaft für das Spiel weitergibt.

Bestseller von Alex Yermolinsky:

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 6
La Sicilienne Classique expliquée
  • Yermolinsky, Alex (Autor)
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 um 15:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API